Kurkuma-Gesichtsmaske (Schwierigkeitsgrad: Leicht)

Zutaten für eine Kurkuma-Gesichtsmaske:

  • zwei Teelöffel Heilerde
  • zwei Teelöffel Wasser
  • ein Teelöffel Apfelessig
  • ein halber Teelöffel gemahlener Kurkuma, erhältlich in unserem Onlineshop

Anleitung:

Vermengen Sie die Heilerde mit dem Wasser, bis ein glatter Brei entsteht. Nun geben Sie den Apfelessig hinzu und vermischen nochmal alles. Zum Schluss kommt das gemahlene Kurkuma hinzu (je feiner das Kurkuma, umso besser). Achten Sie nun darauf, dass sich das Kurkuma gleichmässig in der Maske verteilt. Jetzt können Sie die Gesichtsmaske auftragen und nach Belieben einziehen lassen.

Verwenden Sie die Gesichtsmaske zu Beginn nur ein paar Minuten und steigern Sie die Zeit. Nach der Einwirkzeit können Sie die Maske mit Wasser oder Gesichtswasser abwaschen. Ein Einziehen über Nacht ist bei dieser Gesichtsmaske nicht nötig. Achten Sie nur darauf, dass Sie vor dem Zubettgehen die komplette Maske abwaschen; ansonsten könnte sich die Bettwäsche vom Kurkuma gelb verfärben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*